logo_karin_weigl_neu

AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen laut der vom Fachverband „Unternehmensberatung und Informationstechnologie“ der Wirtschaftskammern Österreichs empfohlenen AGBs für UnternehmensberaterInnen, gültig seit 1. März 2005.
zuletzt aktualisiert am 12.12.2014.

§1 Geltungsbereich
1. Lieferungen, Leistungen und Angebote der Das Leben leben karin weigl e.U. erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Diese gelten somit auch für alle zukünftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals vereinbart werden. Spätestens mit Entgegennahme der Leistung gelten diese Bedingungen als angenommen. Gegenbestätigungen von Auftragnehmern unter Hinweis auf ihre Geschäftsbedingungen wird hiermit widersprochen.
2. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen sind nur wirksam, wenn sie von Das Leben leben karin weigl e.U. schriftlich bestätigt werden.
3. Für den Fall, dass einzelne Bestimmungen der Geschäftsbedingungen unwirksam werden sollten, berührt dies die Wirksamkeit der verbleibenden Bestimmungen nicht.

§2 Angebot und Vertragsabschluss
1. Die Angebote der Das Leben leben karin weigl e.U. sind freibleibend und unverbindlich. Annahmeerklärungen und sämtliche Bestellungen bedürfen zur Rechtswirksamkeit der schriftlichen oder fernschriftlichen Bestätigung der Das Leben leben karin weigl e.U. . Das Gleiche gilt für Ergänzungen, Abänderungen oder Nebenabreden.
2. Alle Beratungs-, Coachings- oder Trainingsaufträge und sonstige Vereinbarungen sind nur dann rechtsverbindlich, wenn sie vom Auftraggeber/ von der Auftraggeberin bestätigt und firmenmäßig gezeichnet werden und verpflichten gegenseitig nur in dem in der schriftlichen vertraglichen Vereinbarung angegebenem Umfang.
3. Nach Auftragsbearbeitung durch Das Leben leben karin weigl e.U. erhält der Auftraggeber/ die Auftraggeberin ein Nutzungsrecht an den Arbeitsergebnissen, das zunächst nicht ausschließlich ist und von Das Leben leben karin weigl e.U. frei widerrufen werden kann. Erst mit vollständiger Honorarzahlung des Auftraggebers/ der Auftraggeberin an Das Leben leben karin weigl e.U. wird ihm / ihr das ausschließliche Nutzungsrecht eingeräumt.

§3 Verpflichtung zur Verschwiegenheit / Datenschutz
1. Alle Mitarbeiterinnen von Das Leben leben karin weigl e.U und hinzugezogene KollegInnen verpflichten sich, über alle Angelegenheiten, die ihnen im Zusammenhang mit ihrer Tätigkeit für den Auftraggeber / die Auftraggeberin bekannt werden, Stillschweigen zu bewahren. Diese Schweigepflicht bezieht sich sowohl auf den Auftraggeber / die Auftraggeberin als auch auf dessen / deren Geschäftsverbindungen.
2. Nur der Auftraggeber/ die Auftraggeberin selbst, nicht aber dessen Erfüllungsgehilfen, können MitarbeiterInnen von Das Leben leben karin weigl e.U. bzw. eventuell beigezogenen KollegInnen von ihrer Schweigepflicht entbinden.
3. Das Leben leben karin weigl e.U. darf Berichte, Gutachten und sonstige schriftliche Äußerungen über die Ergebnisse der Beratungstätigkeit Dritten nur mit Einwilligung des Auftraggebers/ der Auftraggeberin aushändigen.
4. Die Schweigepflicht der MitarbeiterInnen von Das Leben leben karin weigl e.U. und der eventuell beigezogenen KollegInnen gilt auch für die Zeit nach Beendigung des Auftrages. Ausgenommen sind Fälle, in denen eine gesetzliche Verpflichtung zur Auskunftserteilung besteht.
5. Das Leben leben karin weigl e.U. ist befugt, anvertraute personenbezogene Daten im Rahmen der Zweckbestimmungen des Beratungsauftrages zu verarbeiten oder durch Dritte verarbeiten zu lassen. Das Leben leben karin weigl e.U. gewährleistet gemäß den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes die Verpflichtung zur Wahrung des Datengeheimnisses. Das Leben leben karin weigl e.U. überlassenes Material (Datenträger, Daten, Kontrollzahlen, Analysen, Programme, Berichte, Texte etc.) sowie alle Ergebnisse aus der Durchführung der Arbeiten werden grundsätzlich nach erbrachter Leistung dem Auftraggeber/ der Auftraggeberin zurückgegeben.
6. Werden personen- und/oder unternehmensbezogene Kontaktdaten im Zuge eines von Das Leben leben karin weigl e.U. bearbeiteten Beratungsprojektes und/oder einer Veranstaltung, bei der Das Leben leben karin weigl e.U. mitwirkt, bekannt gegeben, so gilt bis auf Widerruf eine stillschweigende Zustimmung zum Erhalt von zukünftigen Informationen über Das Leben leben karin weigl e.U. per Post oder per eMail an die angegebenen Adressen. Ein Widerruf ist jederzeit ohne Angabe von Gründen unter kontakt@karin-weigl.at möglich. Ein Hinweis auf diese einfache Möglichkeit der Abbestellung von Newslettern, Einladungen u.ä. Informationen von Das Leben leben karin weigl e.U. findet sich auf jeder Aussendung von Das Leben leben karin weigl e.U.

© 2017 Karin Weigl | All rights reserved